NOV 13 2012

Fußball 1. Männermannschaft

11.Spieltag

11.Spieltag

Am 11.Spieltag war der Schmogrower SV zu Gast in Döbbrick.Die Partie war wieder durch zahlreiche Absagen der Spieler des VfB Döbbrick geprägt,wenn der Trainer B.Piesker wieder mitspielen musste ist schon beschämend.Die Partie    ging ausgeglichen los, doch Döbbrick bekam in der 5min das 0 - 1 durch ein Eigentor.Davon erholte sich der Gastgeber sehr schwer und hatte ab der 24 min ein paar Chancen die nicht genutzt wurden und damit auch das 0 - 2 kassiert.Die 1.Halbzeit war von reichlichen Abspielfehlern geprägt der Nebenmann wurde nicht gesehen usw.In der 2.Halbzeit das gleiche Bild Döbbrick versuchte nun alles und wurde dadurch immer wieder ausgekontert. Somit war es die folge das Schmogrow noch 3 Tore schoss und den verdienten 5-0 Sieg holte.Fazit Döbbrick zu lasch und wenig kreativ, nur mit dem Kopf durch die Wand geht nicht.Auch Spieler die nicht da waren sollten sich gedanken machen wie es weiter gehen soll.Nur gut das keiner Absteigt.

Die aktuelle Tabelle und die aktuellen Ergebnisse

Kommentare

Zuschauer schrieb:
Ich muss schon sagen es macht kein Spaß mehr Döbbrick zuzuschauen so manche Einstellung stimmt nicht. Dagegen die 3 neuen aus Dissen kämpfen kommen sogar vom Urlaubs Flieger direkt zum Spiel meine Hochachtung dafür.Denkt mal drüber nach, nicht das die Spieler zum Saisonende weg sind.
Fan schrieb:
Das die Einstellung mancher Spieler nicht stimmt, ist schon lange bekannt. Aber kehrt nicht alle über einen Kamm. Es gibt noch andere in der Mannschaft, die immer da sind und für die Mannschaft kämpfen - und nicht nur die Dissener. Diese Aussage ist absolut unfair und unsportlich den Spielern gegenüber, die sich ebenfalls den Hintern aufreißen. Es gibt nämlich noch einige Spieler, die jeden Spieltag da waren – und sogar bei jedem Training, welches die wenigsten für wichtig halten und mit Abwesenheit glänzen!
Zuschauer schrieb:
Ist richtig es sind wenige die es sind,ich meine nur die die immer da sind versuchen noch was zuretten,der Rest hat sollte sich ein Beispiel nehmen.Es war nicht so gedacht alle über ein Kamm zu scheren ,sorry .Trotzdem viel erfolg euch noch.
Fan schrieb:
Wenn ich das so lese habt Ihr alle recht aber guckt doch mal die F-Junioren an die bekommen immer eins auf die Mütze und sind aber beim Training und zum Spiel immer da.Daran sollte sich die 1.Mannschaft ein Beispiel nehmen.

Kommentar abgeben

Name*:  
Kommentar*:  
Sicherheitsabfrage*:   6 + 6 =
   

*Es müssen alle Felder ausgefüllt werden.

Tabellen und Ergebnisse

Kurzmitteilungen & Termine

Fotoalben

Artikelarchiv

Sportvideos