SEP 29 2019

Fußball 1. Männermannschaft

VfB Döbbrick vs. SG Jänschwalde

4 Spiele, 4 Siege!

Am Sonntag stand das 2. Heimspiel der Männermannschaft auf dem Plan und die Jungs wollten die nächsten 3 Punkte einfahren und mit einer sauberen Weste in die Spielpause gehen.

In der 1. Hälfte zeigte das Team eine gute spielerische Leistung und hatte den Gegner gut im Griff! Zitat: "Das Spiel ist bis hierhin seine 2 Euro Eintritt wert." Bereits in der 6. Minute konnte Franz Rudoph (Nr. 18) das 1:0 für Döbbrick markieren! Max Krause (Nr. 9) konnte nach einer schönen Kombination durch die Reihen von Jänschwalde in der 14. Minute zum 2:0 für den Gastgeber vollenden. Den Schlusspunkt auf eine gute Halbzeit setzte dann in der 44. Minute mit einem tollen Freistoßtor (siehe Foto), Florian Roschke (Nr. 7). Mit einer verdienten 3:0 Führung für Döbbrick ging es in die Pause.

Die 2. Hälfte konnte Jänschwalde dann ausgeglichener gestalten. In der 64. und 69. Minute konnte Marco Schulz (Nr. 3) den Anschluss für Jänschwalde herstellen. Döbbrick schaffte es dennoch die Konzentration wiederherzustellen und Rico Schulz (Nr. 16) konnte an seinem Geburtstag in der 86. Minute die 3 Punkte als Geschenk sichern. Am Ende gewann Döbbrick verdient mit 4:2 und grüßt mit 12 Punkten vom oberen Teil der Tabelle.

Fazit: 12 Punkte stehen auf der Habenseite, es ist noch nix passiert und es gibt viel zu tun um das Team noch besser zu machen und die Saisonziele zu erreichen. Vermutlich ist die Spielpause kürzer, denn schon am 13.10.19 könnte es das vorgezogene Derby gegen Skadow geben. Bis bald.

[Text: Rene Mettke]

Die aktuelle Tabelle und die aktuellen Ergebnisse

Kommentare

Es wurden noch keine Einträge verfasst.

Kommentar abgeben

Name*:  
Kommentar*:  
Sicherheitsabfrage*:   7 + 2 =
   

*Es müssen alle Felder ausgefüllt werden.

Tabellen und Ergebnisse

Kurzmitteilungen & Termine

Fotoalben

Artikelarchiv