MÄR 02 2019

Fußball F-Junioren

Hallenturnier in Döbern

Hallenturnier in Döbern

Am Samstag, den 02.03.2019 fuhr unsere F-Jugend Mannschaft zu einem Einladungsturnier nach Döbern. Da dies die bisher wohl weiteste Anreise sein sollte und das Team den ganzen Tag unterwegs sein würde, haben wir zur Förderung des Teamgeistes einen Kleinbus von Björn Krauzig geliehen und sind alle gemeinsam und mit einem zweiten Kleinbus der Familie Zimmer früh morgens vom Sportplatz in Döbbrick los.

An diesem Turnier nahmen 5 Mannschaften teil, der SV Döbern I und II, Schwarz-Weiß Keune, der VfB Weißwasser und eben wir. Es galt, jeder gegen jeden und das Ganze jeweils zweimal. Die Kids waren motiviert und gingen konzentriert in die Spiele. Spiel 1 wurde 2:0 gegen Keune gewonnen. Im Spiel 2 gelang ein 0:0 SV Döbern II, wobei mehr drin gewesen wäre! Das 3. Spiel konnte mit 1:0 gegen SV Döbern I gewonnen werden. Im 4. Spiel gegen Weißwasser zeigte sich der spätere Turniersieger und Döbbrick verlor mit 0:3. In der Rückrunde gelang zunächst nur noch ein Sieg gegen Keune mit 1:0, gefolgt von einem Unentschieden gegen SV Döbern II. Die beiden letzten Spiele gingen dann wegen einer zunehmenden Müdigkeit und Konzentrationsschwäche verloren. Am Ende sprang mit einer guten fußballerischen Leistung ein toller 3. Platz heraus. Marvin unser Torhüter wurde erneut zum besten Torhüter des Turnieres gewählt. Herzlichen Glückwunsch.

Zum Abschluss und Belohnung des tollen Tages ging es auf dem Heimweg zur Stärkung gemeinsam zu Mc Donalds. Die Kids hatten ihren Spaß und der Abteilungsleiter die Erkenntnis, „es läuft!“

Es spielten: Marvin, Sebastian, Lennard, John, Anton, Nick, Emma, Oskar und Conrad

[Text: Rene Mettke]

Kommentare

Es wurden noch keine Einträge verfasst.

Kommentar abgeben

Name*:  
Kommentar*:  
Sicherheitsabfrage*:   6 + 7 =
   

*Es müssen alle Felder ausgefüllt werden.

Tabellen und Ergebnisse

Kurzmitteilungen & Termine

Fotoalben

Artikelarchiv