OKT 16 2018

VfB Döbbrick

Von Döbbrick nach Buenos Aires...

Von Döbbrick nach Buenos Aires...

Von Döbbrick nach Buenos Aires...

...ging es für Marie Scheppan. Als Ausnahmetalent in der Leichtalethik, konnte sie sich bei der U18 EM in Györ das Ticket für die Olympischen Jugendsommerspiele in Buenos Aires sichern.

Angefangen beim VfB Döbbrick, wo sie bereits erfolgreich als Stürmerin unterwegs war, stand sie zu Beginn der 7. Klasse an einem Scheideweg in ihrem Leben. Zur Fußballschule nach Potsdam oder weiter in der Nähe der Familie in Döbbrick auf der Sportschule in Cottbus. Sie entschied sich für die Sportschule, an der auch Leichtatlethik gelehrt wurde. Schnell wurde ihr Talent beim Laufen erkannt und über die Kurz- und Mittelstrecke weiter gefördert.

Die Jugendsommerspiele in Buenos Aires konnte sie nun erfolgreich meistern und holte sich knapp den zweiten Platz hinter ihrer ebefalls starken Konkurentin Barbora Malikowa.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser hervoragenden Leistung.

Kommentare

Es wurden noch keine Einträge verfasst.

Kommentar abgeben

Name*:  
Kommentar*:  
Sicherheitsabfrage*:   3 + 1 =
   

*Es müssen alle Felder ausgefüllt werden.

Tabellen und Ergebnisse

Kurzmitteilungen & Termine

Fotoalben

Artikelarchiv