JUN 02 2012

Fußball Ü35

BSV Cottbus Ost - VfB Döbbrick

BSV Cottbus Ost - VfB Döbbrick

Mit dem Nachholespiel gegen einen Gegner der in die 1.KK aufgestiegen ist war man gespannt.BSV begann das Spiel mit 10 Mann und stellte sich dementsprechend hinten rein und verteidigte was das Zeug hielt.Schwer für den VfB da eine Lücke zufinden um zum ersehnten Tor zu kommen.Nur nach Standart gelang es dann das 1-0 für den VfB(Ecke Drobbe-Kopfball Krause).doch im gegenzug Ecke BSV gewusel im Strafraum Tor.So gings in die halbzeit ,wieder Powerplay vor demBSV Tor doch nichts gelang dann Konter vom BSV und das 2-1 für BSV. Danach ein anrennen des VfB der dann noch das 2-2 (N.Ott) schaffte zumal BSV mit Ihren Kontern durchaus noch den Sieg hätte schaffen müssen.Fazit Gegen ein Bollwerk von 10 Mann muss man kleverer Spielen also beim VfB Cottbus mehr Ideen rein bringen,dann auf ein Neues.

Die aktuelle Tabelle und die aktuellen Ergebnisse

Kommentare

Es wurden noch keine Einträge verfasst.

Kommentar abgeben

Name*:  
Kommentar*:  
Sicherheitsabfrage*:   2 + 8 =
   

*Es müssen alle Felder ausgefüllt werden.

Tabellen und Ergebnisse

Kurzmitteilungen & Termine

Fotoalben

Artikelarchiv